Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Titelbild Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Aussenansicht Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Büro EG Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Küche Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Badezimmer EG Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Grundriss 2+4 EG Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Grundriss 2+4 OG Rentables Mehrfamilienhaus
in Bayreuther Bestlage - Grundriss 2+4 DG

Rentables Mehrfamilienhaus in Bayreuther Bestlage

95444 Bayreuth, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Objektdaten

  • Objekt ID
    7109
  • Adresse
    95444 Bayreuth
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    422 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    220 m²
  • Nutzfläche ca.
    60 m²
  • Zimmer
    18
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1750
  • Status
    vermietet
  • Käufer­provision
    4,76 % inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    960.000 EUR
Jetzt Kontakt aufnehmen

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das rentable Mehrfamilienhaus in einer der besten Bayreuther Innenstadtlagen, gliedert sich in 12 Wohneinheiten (18 Zimmer), die bereits in Wohnungseigentum aufgeteilt sind.
Die Gaszentralheizung, Fassade und Dach wurden ca. 2010 erneuert. Selbstverständlich können wir Ihnen bei Interesse weitere Unterlagen zukommen lassen.

Das Objekt ist komplett vermietet (außer die Gewerbeeinheit im Erdgeschoss). Die Jahresnettomiete liegt bei ca. 43.000 € (ohne Gewerbeeinheit).

Die Jean-Paul-Straße 2 ist ein Baudenkmal nach Art.1 Abs.2 DschG und befindet sich in dem nach Art.1 Abs.3 DSchG festgestellten Ensemble Bayreuth. Die Adresse Jean-Paul-Straße 4 ist Bestandteil des Ensembles, ohne selbst ein Einzeldenkmal zu sein.
Für unter Denkmalschutz stehende Immobilien gilt eine zusätzliche Regelung, allgemein auch als Denkmalschutz-AfA bezeichnet. Neben der linearen Abschreibung können die Kosten von Wiederherstellungs- und Modernisierungsmaßnahmen nach § 7 i EStG innerhalb von 8 Jahren zu je 9 Prozent und weiteren 4 Jahren zu je 7 % steuerlich abgesetzt werden. Nach § 10 f EStG können auch die Wiederherstellungs- und Modernisierungskosten von selbstgenutztem Wohneigentum 10 Jahre lang zu je 9 % abgesetzt werden.
Generell kann man 2,5% vom Kaufpreis auf 40 Jahre abschreiben.

Energie­bedarfs­ausweis

  • Ausstelldatum
    vor dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    30.09.2021
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1750
  • Primärenergieträger
    GAS
  • Energie­effizienz­klasse
    F
  • Endenergie­bedarf
    178.00 kWh/(m²·a)
  • End­ener­gie­be­darf:
    178.00 kWh/(m²·a)
    0 50 100 150 200 250 300 350 400+

Lage

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Ihr Ansprechpartner

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®